Sprachen
Kulinarik

Essen und Trinken

Im klassischen Ambiente des Restaurants »Friedrich Wilhelm« pflegen wir eine innovative, neue deutsche Küche.

Mit unserer Philosophie folgen wir einer Tradition des Bayrischen Hauses. Friedrich Wilhelm IV., der Romantiker und Schöngeist auf dem Preußenthron, unternahm zahlreiche Reisen nach Italien und pflegte einen italienischen Lebensstil. Was liegt also näher, als an diese Tradition anzuknüpfen?

Alexander Dressels langjährige Aufenthalte in Italien, Österreich und der Schweiz finden ihren Niederschlag auf der exquisiten Karte des Gourmetrestaurants »Friedrich Wilhelm« mit Schwerpunkt auf biologischen, regionalen und saisonalen Produkte.

Im Jahre 2004 wurde er erstmals für seine Küchenkunst mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet. Im gleichen Jahr erhielt er vom Magazin »Der Fein­schmecker« die Auszeichnung »Aufsteiger des Jahres«. Im Jahre 2007 erlangte er die Auszeichnung »Brandenburger Meisterkoch« und in den Jahren 2007 und 2008 wurde er mit dem »Großen Gourmetpreis Brandenburg« ausgezeichnet.

In 2014 wurde Alexander Dressel erneut mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet.

Alexander Dressel
Alexander Dressel (Gastgeber)
Marko Grundmann
Marko Grundmann (Maitre)
Bayrisches-Haus Relais und Châteaux Jeunes-Restaurateurs
Bayrisches Haus Touristik GmbH 2017 | Kontakt | Impressum | AGBs | Datenschutz